Unterweisung - IAAP-GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulung und Seminare


Unterweisung






Sicherheitsunterweisung der Mitarbeiter

"BGV (Berufsgenossenschaftliche Vorschrift) A1 Grundsätze der Prävention, § 4 Unterweisung der Mitarbeiter:"

"Der Unternehmer hat die Versicherten über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, insbesondere über die mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdungen und die Maßnahmen zu Ihrer Verhütung, entsprechend (…)zu unterweisen; die Unterweisung muss erforderlichenfalls wiederholt werden, mindestens einmal jährlich erfolgen; sie muss dokumentiert werden."

Diese Unterweisung umfasst oftmals eine Vielzahl von diversen Themen, welche für das Unternehmen in der Unterweisung behandelt werden können.
Auf dem eintägigen Lehrgang vermitteln wir Ihnen, wie Sie Ihre Mitarbeiter rechtssicher unterweisen.
Wir vermitteln, wie Sie mögliche Gefahren in den  erkennen und beurteilen können.
Aus dieser Erkenntnis werden mögliche Themen zur Unterweisung der Mitarbeiter erarbeitet, welche dann in praktischen Beispielen (z.B. Gruppenarbeit) durchgeführt werden.
Hierbei legen wir große Wert auf den Praxisbezug der einzelnen Berufsbranchen.

Mögliche Themen:
*
Unfälle
*
Berufskrankheiten
*
Umgang mit Leitern und Tritten
*
Gabelstaplerfahrer
*
Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln
*
Umgang mit PSA (Persönliche Schutzausstattung)
*
Erste-Hilfe-Maßnahmen, Verbandbuch
*
Fahrtätigkeiten
*
Umgang mit Feuerlöschern

Gerne schicken wir Ihnen zu diesem Thema ein Angebot zu!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü