Brandschutz - IAAP-GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Brandschutz-Betreuung






Brandschutz ist ein umfangreiches Thema.

Hierzu gehören Maßnahmen, die der Entstehung eines Brandes oder der Ausbreitung vorbeugen.

Man unterscheidet:

1.) Vorbeugender Brandschutz

- Baulicher Brandschutz (z.B. Brandschutztüren, Sprinckleranlagen)
- Anlagentechnischer Brandschutz (z.B Brandmeldeanlagen, Feuerlöscher)
- Organisatorischer Brandschutz (z.B. Brandschutzordnung, Brandschutzbeauftragte)

2.) Abwehrender Brandschutz:

(hauptsächlich Maßnahmen der Feuerwehr)

Ziel ist es, daß Menschen und Tiere im Falle eines Brandes gerettet werden und Arbeiten zur Bekämpfung des Brandes realisiert werden. Natürlich sollen Schäden an Infrastruktur möglichst gering gehalten werden.

Die Auflagen im Brandschutz sind sehr hoch und oft hat man ohne die Unterstützung eines Experten - eines Brandschutzbeauftragten - viele Fragen, welche nicht abschließend beantwortet sind.

Die Frage stellt sich vielen Unternehmen:
Braucht mein Betrieb einen Brandschutzbeauftragten?  

Einzelheiten hierzu sind unter anderem in den Landesbauordnungen, der Richtlinie des Vereins der Brandschutzbeauftragten Deutschland e.V. und in den Ausführungen des Verbandes der Sachversicherer (VdS Schadenverhütung GmbH) ausgeführt.

Wir stellen mit Ihnen gemeinsam fest, was für Ihr Unternehmen zutrifft.

Was kann ein Brandschutzbeauftragter für Sie tun?
- Beratung Brandschutzordnung
- Brandschutzbegehung
- Brandschutzübung
- Feuerlöschübung

Der Umgang mit Feuerlöschern ist ein Thema, welches in Theorie und Praxis vermittelt werden muss.

Wir bieten Ihnen die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter vor Ort in Ihrer Firma an.


Der theoretische Teil vermittelt Grundkenntnisse über die Entstehung von Bränden, Feuerlöscher Arten und Grundlagen bei Verhalten im Brandfall.

         

Im praktischen Teil wird mit Hilfe eines Simulators ein Brand dargestellt, welcher mit Hilfe der Feuerlöscher durch die Mitarbeiter gelöscht wird.

Bitte sprechen Sie uns zu diesem Thema an, wir unterstützen Sie gerne!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü